• 19.10.2017

    Cullmann Blitzgerät CUlight FR 36

    CUlight FR 36 und neue Varianten für CUlight FR 60 und CUlight RT 500

    Mit dem neuen Cullmann Blitzgerät CUlight FR 36 und den Produktvarianten für das Blitzgerät CUlight FR 60 und den Transmitter CUlight RT 500 erweitert Cullmann sein Angebot in Sachen Blitztechnik. Das Modell CUlight FR 36 ergänzt die Palette an Blitzgeräten um eine kompakte Variante. Es ist in fünf Varianten verfügbar: Canon, Nikon, Sony, Olympus / Panasonic und Fujifilm. Die Zahl im Produktnamen steht für die max. Leitzahl 36 bei ISO 100. Das beleuchtete LC-Display mit hoher Auflösung macht die Bedienung des Blitzgerätes einfach und intuitiv.

    Mit dem Schwenkreflektor, der vertikal (von -7° bis +90°) und horizontal (270°) schwenkbar ist, ist indirektes Blitzen kein Problem. Das CUlight FR 36 überzeugt durch weitere Eigenschaften wie der ausziehbaren Weitwinkel-Streuscheibe für 14 mm Ausleuchtung und der Reflektorkarte. Im Stroboskop-Blitzbetrieb mit einer Frequenz von 1 bis 90 Hz lassen sich Effekte gut umsetzen. Die technischen Feinheiten werden ergänzt durch die HSS Kurzzeitsynchronisation von 1/8000s und die FEC Blitzbelichtungskorrektur von -3 bis +3 in 1/3 Stufen. Wie das größere Blitzgerät CUlight FR 60 verfügt auch das CUlight FR 36 über einen integrierten 2.4 GHz Funktransmitter und Receiver. So können beide Geräte miteinander kombiniert werden – entweder im TTL oder im manuellen Blitzbetrieb.

    Die unverbindlichen Preisempfehlungen: 129,99 Euro das CUlight FR 36, 229,99 Euro das CUlight FR 60, 69,99 Euro das CUlight RT 500. Bild: Cullmann Blitzgerät CUlight FR 36

    http://www.cullmann.de/home.html